Castello di Fonterutoli


Poggio Badiola

Toscana IGT

Der Supertuscan für jeden Tag

Fonterutoli's petit vin, made primarily from Sangiovese grapes. The combination of aroma, softness and a good structure makes this wine an extremely modern, pleasant and gratifying beverage.

Standort des Betriebs: Loc. Fonterutoli - Comune di Castellina in Chianti (Si)
Traubenmischung: 90% Sangiovese, 5% Cabernet Sauvignon, 5% Merlot
Alkohol: 12.50 %
Gesamtsäuregehalt: 5.50 grams/liter
Weinberglage: Badiola: 450 m.(1,476 ft.), west - southwestern exposure Fonterutoli: 450 m. (1,476 ft.), west - southwestern exposure
Bodentyp: cordon trained, spur pruned
Weinlese: Hand-picked from September 27 (Sangiovese), from September 20 (Cabernet Sauvignon) and from September 15 (Merlot)
Gärungstemperatur: 30° C
Mazerationszeit: 15 days Sangiovese 15 days Cabernet Sauvignon e Merlot
Reifung: 5 months in small oak barrels
Marktverfügbarkeit: june 2000
Produktion: 150,000 bottles
Flaschengrößen: 750 ml.

AWARDS

88/100 - "The Wine Advocate" (Usa)
82/100 "Wine Spectator" (Usa)

Jahrgang

Die geringen Niederschläge im Winter, verbunden mit den recht hohen Temperaturen, die während des Winters und zu Beginn des Frühjahrs auftraten, bedingten eine frühzeitige vegetative Phase. Die Traubenlese begann infolge einer verfrühten Reifung frühzeitig, und es konnte ein hervorragender Rohstoff in einem perfekten sanitären Zustand in den Weinkeller gebracht werden. Der produzierte Wein präsentierte sich von Anfang an hervorragend, was Alkoholgehalt, Gesamtsäuregehalt, Extrakte, Farbintensität und Polyphenolgehalt betrifft; es wurde jedoch durch das geringere Gewicht der Traube bei der Lese, den niedrigen Ertrag und auch durch den Spätfrost eine merkliche Senkung der Mengen verzeichnet.
Regenfälle (Summe der Niederschläge vom 01.04. bis zum 30.09): 308 mm
Temperaturindex (Summe der täglichen mittleren Temperatur vom 01.04. bis zum 30.09): 3453°C
Beurteilung: Hervorragend