Castello di Fonterutoli


Siepi

Toscana IGT

„Dies ist einer der 50 Weine, welche die italienische Weinkultur verändert haben“. (Gambero Rosso)

Created from a blend of Sangiovese and Merlot grapes harvested in the Siepi vineyard, situated at an altitude of 260 m. (853 ft.) and benefitting from exceptional climatic and soil conditions. A highly concentrated wine with sweet and dense tannins, it displays a unique and original character that is appreciated by wine lovers throughout the world.

Standort des Betriebs: Loc. Fonterutoli - Commune of Castellina in Chianti (Si)
Traubenmischung: 30% Sangiovese, 70% Merlot
Alkohol: 14.10 %
Gesamtsäuregehalt: 5.9 grams per liter
Weinberglage: Siepi: 260 m. (853 ft), south - southwestern exposure
Bodentyp: cordon trained, spur pruned
Weinlese: hand picked from September 19th (Merlot) and from Septermber 29th (Sangiovese)
Gärungstemperatur: 30° C
Mazerationszeit: Sangiovese: 14 days Merlot: 14 days
Reifung: Sangiovese: 16 months in small french oak barrels (228 lt.) Merlot: 18 months in small french oak barrels (228 lt.)
Marktverfügbarkeit: June 2004
Produktion: 15,000 bottles
Flaschengrößen: 750 ml. - 1,5 l.

AWARDS

91/100 - Gerard Eichelmann's Mondo Luglio 2005
90/100 - "Annuario dei Migliori Vini 2005" di Luca Maroni
89 pts - The Wine Advocate
4 Grappoli - Guida AIS "Duemilavini 2005"
3 Stelle Rosse - "Guida Oro i Vini di Veronelli 2005"
2 Bicchieri Rossi - "Guida Gambero Rosso Vini d´Italia 2005"
15/20 - Guida de L´Espresso "Vini d´Italia 2005"

Technische Weindatenblätter

Jahrgang

Der Winterverlauf war im jahreszeitlichen Durchschnitt, wohingegen das trockene Frühjahr und der trockene Sommerbeginn mit Temperaturen leicht über dem Mittelwert eine leichte Verfrühung der vegetativen Phasen verzeichnen ließen.
Der Sommer zeichnete sich durch Temperaturen unter dem jahreszeitlichen Durchschnitt und durch anhaltende Regenfälle aus.
Die Lese begann am 9. September mit dem Merlot und wurde in Intervallen mit wiederholten Durchgängen in jedem Weinberg bis zum 15. Oktober fortgesetzt.
Die extrem selektive Lese ließ Mengen unter dem Mittelwert, aber mit besserer Qualität im Vergleich zu den Prognosen verzeichnen.
Regenfälle (Summe der Niederschläge vom 01.04. bis zum 30.09): 521 mm
Temperaturindex (Summe der täglichen mittleren Temperatur vom 01.04. bis zum 30.09): 3385°C
Beurteilung: Mittelmäßig